Azubi-Tag 2022: Gemeinsame Aktivität sorgt für “Wir-Gefühl”

Auszubildende und Studenten meistern Outdoor-Herausforderung

Dieses Jahr fand das erste Mal seit 2018 wieder der Azubi-Tag mit Auszubildenden und dualen Studenten aller Lehrjahre und Berufsgruppen der Geiger Unternehmensgruppe statt. Mit insgesamt 57 Auszubildenden und dualen Studenten ging es an den großen Alpsee in Immenstadt. Begleitet wurde der Tag von ausgebildeten Guides der Firma faszinatour aus Immenstadt. In zwei Gruppen aufgeteilt, galt es für die Teilnehmer, ein Floß zu planen und zu bauen und damit anschließend ans andere Ufer zu paddeln. Parallel dazu musste die andere Gruppe mit Hilfe von GPS-Geräten im Team den richtigen Weg finden. Unterwegs warteten knifflige Aufgaben, ein Werte-Memory und Geocaching. Ziel der Veranstaltung war es, dass die Auszubildenden und dualen Studenten sich in ungezwungener Atmosphäre kennenlernen, Berührungsängste zum neuen Arbeitsumfeld abbauen, gemeinsam verschiedene Herausforderungen meistern und dadurch ein Teamgefühl entsteht. Zur Abrundung des Tages fand ein Barbecue statt, bei dem sich die jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch mit einem der Gesellschafter der Geiger Gruppe austauschen konnten.

 
VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB