Starke Abbruch-Allianz mit Zukunftspotential

Geiger übernimmt weitere Gesellschafteranteile der Lämmle Recycling GmbH

Gemeinsam stark – diesem Motto folgen die Unternehmen Geiger und Lämmle Recycling bereits seit dem Jahr 2015: Beide Firmen bilden innerhalb des Firmenverbunds der Geiger Unternehmensgruppe eine effektive Gemeinschaft und arbeiten Hand in Hand wenn es um die Entkernung, den maschinellen Rückbau sowie das professionelle Recyceln und Entsorgen von Baurestmassen geht. Vor dem Hintergrund, dass Geiger sein Engagement in den Bereichen Rückbau, Schadstoffsanierung und Flächenrevitalisierung künftig noch stärker erweitern möchte, hat der bisherige geschäftsführende Gesellschafter der Lämmle Recycling GmbH, Stefan Lämmle, seine Gesellschafteranteile nun an die Geiger Unternehmensgruppe übertragen.

Geiger bildet mit seinem Tochterunternehmen Geiger Umweltsanierung bereits seit Anfang des Jahres zusammen mit Lämmle Recycling und dem Achstettener Unternehmen KS Engineering, einem Spezialisten für Entkernung, Gebäuderückbau, Schadstoffsanierung und moderne Frästechnik, eine zugkräftige Allianz. Ziel dieser Allianz ist es, wertvolle Synergieeffekte zu schaffen, um Kunden künftig noch schnellere und individuelle Lösungen in diesen Bereichen der Umweltsanierung bieten zu können. Stefan Lämmle wird im Zuge seines Ausscheidens als Gesellschafter die Geschäftsführung von Lämmle Recycling abgeben, um sich bei Geiger in beratender Rolle auf die strategische Geschäfts- und Personalentwicklung konzentrieren zu können und sich darüber hinaus der Entwicklung von weiteren Standorten zur nachhaltigen Ver- und Entsorgungssicherheit im Bereich Abbruch und Rückbau widmen. euer operativer Geschäftsführer bei Lämmle Recycling wird Tobias Kuhn, der in den vergangenen 15 Jahren das Unternehmen KS Engineering in Achstetten erfolgreich aufgebaut und entwickelt hat. Auf Basis langjähriger Erfahrung freuen sich die beiden Kollegen im Geiger-Netzwerk auf eine erfolgreiche und innovative Zukunft. Das Entsorgungsunternehmen RELOGA bleibt ein starker Partner von Geiger und ist unverändert als Gesellschafterin bei Lämmle Recycling engagiert.

 
VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB